Planung


Vor jeder zahntechnischen Arbeit steht die prothetische Planung im Team von Zahnarzt und Zahntechniker.

Das Gespräch mit dem Patienten über seine Wünsche und Bedürfnisse, ein Fotostatus, sowie eine Modellanalyse der Zahnpositionen liefern wichtige Informationen über Ästhetik und Funktion und sichert den Erfolg der zahntechnischen Arbeit.
Hierfür liefert das KIMMEL PROthetik-System wertvolle Informationen und Hilfsmittel.

 

                                               Peter Marohn, Zahntechnikermeister

Fordern Sie als Kunde Ihr persönliches Starter-Set an!


 

 

 

 

 

  • Modellsystem
  • Artikulatoren
  • Gesichtsbogen
  • Funktionsdiagnostik
  • Sonstiges

Wir arbeiten mit Modellsystemen der Hersteller:

  • Zeiser®

  • Pindex

  • ..und nach individueller Herstellung

 

 

Zum Einsatz kommen Artikulatoren-Systemen von

  • Artex®

  • SAM®

  • KaVo

  • und Reference

Wir verwenden die Gesichtsbögen der Firmen:

  • Artex®

  • SAM®

  • KaVo

  • und Reference

 

 

Für folgende Systeme bieten wir Support und Datenverarbeitung an:

  • IPR® - System

  • Freecorder BlueFox®

  • Cadiax®

  • Zebris

  • Arcus Digma

Modellanalyse nach dem StaubTM Cranial System
 
 
Durch die Kenntnis eindeutig definierter Referenzpunkte, ist es möglich, den ursprünglichen Zahnstand eines Patienten – unabhängig von seiner jetzigen Zahnsituation anhand des reinen Modells zu berechnen.

Dazu nutzen wir die mathematische Berechnung nach StaubTM Cranial.

Fragen Sie uns nach dieser Planungsmöglichkeit.

Unsere Markenprodukte

Kontaktdaten

Kimmel Zahntechnik GmbH

Ernst-Abbe-Straße 14
56070 Koblenz

Tel.: 0 26 1 / 9 84 44 0
Fax: 0 26 1 / 9 84 44 14

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

So finden Sie uns:

icons maps -> Routenplaner
   
icons facebook -> Facebook